Hilfe für Opfer von Gewalt

http://www.opferambulanz-saarland.de

Das Angebot der Opferambulanz richtet sich an alle Erwachsene und Kinder, die z.B. im häuslichen Umfeld Opfer von Gewalt geworden sind. Die betroffenen können sich zeitnah zum Tatgeschehen in der Rechtsmedizin am Klinikum Saarbrücken vorstellen. Eine Anzeige der Tat bei der Polizei oder einer anderen öffentlichen Institution ist hierfür nicht notwendig. Im Rahmen der Untersuchung in der Opferambulanz werden die Verletzungen gerichtsverwertbar fotografisch dokumentiert und gesichert. Entsprechend kann auch zu einem späteren Zeitpunkt noch Strafanzeige erstattet werden. Die Dokumentation ist für die Betroffenen kostenfrei.

Montag bis Freitag: 08.30 – 16.30 Uhr

Telefon: 0681/ 963-2913

info@opferambulanz-saarland.de

http://www.opferambulanz-saarland.de

Attachments